Kostenloser Versand ab 35 €

  Hier unterstützt Du ein lokales Wollgeschäft

  Sicher zahlen mit PayPal

Yak

Yakwolle stammt vom Yak einer Rinderart aus dem Hochgebirge. Bei der Yakwolle unterscheidet man zwischen festen und groben Deckhaar und dem feinen Unterwolle des Yaks. Die zarte Unterwolle bietet hohen Tragekomfort und ist sehr wärmend. Yakwolle ist sehr robust und gleichzeitig angenehm leicht. Das Garn aus Yak eignet sich für Baby- und Kinderkleidung sowie Winterkleidung. Ebenso können wollempfindliche Menschen Yakwolle tragen.



Artikel  1 - 3 von 3

Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!